KPC-News:

KPC ist #Bestofaustria

Mit der neuen Initiative „Best of Austria“ will Bundesminister Andrä Rupprechter österreichischen Spitzenleistungen im In- und im Ausland noch mehr Aufmerksamkeit verschaffen. Unter dem Motto „Innovativ im Land, erfolgreich in der Welt“ werden Unternehmerinnen und Unternehmer vor den Vorhang geholt. Weltweit erfolgreiche österreichische Ideen, Produkte und Unternehmen kommen aus allen Regionen im ganzen Land. Die KPC ist eines der „Best of Austria-Unternehmen“ aus Wien.

KPC - Beraten. Fördern. Umwelt schützen.

Die KPC (Kommunalkredit Public Consulting) ist der kompetente Partner für Klima- und Umweltschutzprojekte in den Bereichen erneuerbare Energie, Energieeffizienz, Mobilitätsmanagement, Siedlungswasserwirtschaft, Schutzwasserwirtschaft und Altlastensanierung.

Bereits seit 1993 managt die KPC das größte Förderungsinstrument des BMLFUWs für Umweltschutzinvestitionen - die Umweltförderungen. Seit 2003 wurde die Förderungspalette sukzessive ausgebaut. So werden zusätzlich Förderungen für den Klima- und Energiefonds, das Wirtschaftsministerium, das Finanzministerium, die EU und einige Bundesländer abgewickelt. Im internationalen Klimaschutz ist die KPC ein wichtiger Player am Carbon-Markt. Die Expertinnen und Experten der KPC haben sich als Spezialistinnen für den Carbon Markt, die Klimafinanzierung und das freiwillige CO2-Offsetting etabliert.

Als Beratungsdienstleister ist die KPC für namhafte nationale und internationale Organisationen und Finanzinstitutionen erfolgreich tätig. Das Spektrum umfasst neben technisch-wirtschaftlichen Beratungsleistungen und der Erstellung von (Markt-)Studien auch Capacity Development und Policy Advice. Die inhaltliche Expertise liegt dabei insbesondere im Energie- und Energieeffizienzbereich, der Wasserwirtschaft sowie im Klimaschutz und in der Klimafinanzierung. Internationale Finanzierungsinstitutionen, speziell in den EU-Beitrittskandidatenländern Südosteuropas, in Osteuropa und in der Kaukasus-Region sowie in den Mittelmeer-Anrainerstaaten zählen zu den Auftraggebern und Partnern.

Die KPC versteht sich als langfristiger und zuverlässiger Partner für ihre Auftraggeber und begleitet diese mit Sachverstand und dem Blick für das Wesentliche bei der Planung und Umsetzung von komplexen, multidisziplinären Projekten. Qualität und Kundenzufriedenheit stehen an erster Stelle. Eine nachhaltige Ausrichtung ist der KPC ein wichtiges Anliegen und Auftrag zugleich. Gemeinsam mit der Kommunalkredit Austria AG wurde ein langjährig etabliertes Umweltmanagementsystem gemäß EMAS implementiert, welches 2004 in ein umfassendes Nachhaltigkeitsmanagementsystem erweitert wurde.

Mit den Förderungs- und Beratungsaktivitäten im In- und Ausland leistet die KPC einen nachhaltigen Beitrag zur Umwelt-, Wirtschafts- und Gesellschaftsentwicklung. Dabei werden hohe Qualitätsansprüche an die Planung und Umsetzung der Projekte gestellt. Die KPC trägt aktiv zur Entwicklung und Verbreitung von Umwelt- und Technologiestandards auch bei internationalen Projekten bei. Diese Unternehmensphilosophie hat der KPC zu Wachstum und Weiterentwicklung verholfen. Zunehmend gefragt ist das Know-how der KPC-Expertinnen und Experten im internationalen Klimaschutz und in der internationalen Klimafinanzierung. Das positive Feedback der Auftraggeber, Kunden und Partner bestätigt die KPC darin, diesen Weg weiterzugehen.

Mehr Informationen zur Initiative Best of Austria