WALDFONDS

NEUE GEBÄUDE IN HOLZBAUWEISE – VERLÄNGERUNG DER EINREICHFRIST

Das Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) verlängert die Einreichfrist des 3. Calls der Programmausschreibung „Gebäude in Holzbauweise“ bis 30.06.2022. Das Programm ist eine Maßnahme im Rahmen des Waldfonds, mit dem die Bundesregierung ein großes Zukunftspaket für unsere Wälder geschnürt hat. Im Rahmen der Programmausschreibung „Neue Gebäude in Holzbauweise“ werden Neubauten sowie Zu- und Ausbauten von mehrgeschoßigen Wohnbauten sowie für öffentliche Zwecke oder für öffentliche Infrastruktur genutzte Gebäude in Holzbauweise mit einem hohen Anteil an nachwachsenden Rohstoffen aus nachhaltiger Bewirtschaftung gefördert.

Gebäude in Holzbauweise, befristete Aktion des BMLRT: Hier geht es zu den Details zur Programmausschreibung.

Weitere Ausschreibungen im Rahmen des Waldfonds: Einen umfassenden Überblick über alle aktuellen Ausschreibungen des Waldfonds finden Sie hier: https://www.waldfonds.at/

Baumreihe. wo Sonne durchbricht
Urheberrecht: Peshkova / shutterstock.com