KPC Geschäftsführung:

VERSTÄRKUNG DURCH FRANK HASSELWANDER

Wir freuen uns Ihnen Herrn Dipl.-Kfm. Frank Hasselwander vorstellen zu dürfen. Herr Hasselwander bringt langjährige Erfahrung in Akquisition, Entwicklung, Konzeption und Finanzierung von Projekten im Bereich erneuerbarer Energien mit und verantwortet die Geschäftsfelder Internationales Consulting und Projektentwicklung und wird diese mit seiner Expertise weiter entwickeln.

Frank Hasselwander wurde 1963 in Herkensen (Niedersachsen) geboren, ist verheiratet und Vater von drei erwachsenen Kindern. Er studierte BWL mit den Schwerpunkten Bilanzen-Finanzen-Steuern, Bankbetriebslehre und Marketing, auch war er von 2009 bis 2017 als Dozent an der Frankfurt School of Finance mit den Themenschwerpunkten Finanzierung von Solarprojekten und Erneuerbare Energien tätig.

Zuletzt war Frank Hasselwander Managing Director und in dieser Position als Head of Renewable Energies für die Entwicklung und Leitung des Bereichs Erneuerbare Energie bei der Deutschen Bank AG tätig. In dieser Funktion hat er den Bereich im Jahr 2000 gestartet und über die Jahre aufgebaut und weiterentwickelt.

Auf die Frage hin, welches Wort ihn am besten beschreiben würde, kam relativ schnell ein Ausdruck als Antwort: Nachhaltigkeit. Die Bedeutung dieses Begriffs zieht sich inhaltlich wie auch symbolisch durch seinen Lebenslauf: 2005 schafften es seine Visionen zum Thema „nachhaltiges Handeln als Querschnittsaufgabe, die alle Bereiche, Hierarchiestufen und Entscheidungen eines Unternehmens einbezieht“ in den Nachhaltigkeitsbericht der Deutschen Bank und sind seither fester Bestandteil des jährlichen CSR-Berichts.

Gerne können Sie Herrn Hasselwander per E-Mail kontaktieren. Weitere Informationen über das Geschäftsfeld Consulting der KPC erhalten Sie auf unserer Homepage www.kpc-consulting.at 

Urheberrecht: Rawpixel.com / Shutterstock.com