ENVIETECH 2019:

INNOVATIVE FINANZIERUNGSMODELLE IM UMWELTSCHUTZ

Die jährliche Fachveranstaltung des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) envietech findet heuer am 19.11.2019 von 13 – 17 Uhr in den Räumlichkeiten der Kommunalkredit Public Consulting GmbH (KPC) statt.

Schwerpunkt der Veranstaltungsreihe sind Themen rund um innovative Umwelt- und Energietechnologien, die unverzichtbar für die Bewältigung der Herausforderungen im Umwelt- und Klimaschutz und die Erreichung der mit dem Pariser Übereinkommen vereinbarten Klimaziele sind. Angesichts des großen Investitionsbedarfs im Umweltsektor müssen auch auf der Finanzierungsseite neue Initiativen gesetzt werden. Bei der heurigen Veranstaltung stellen nationale und internationale Vortragende alternative Finanzierungsinstrumente und -modelle, darunter auch Stiftungen vor.

Erstmals präsentiert wird im Rahmen der envietech 2019 auch der neue Masterplan Umwelttechnologie, ein Strategiedokument des BMNT und BMVIT, das die Entwicklung, Implementierung und weltweite Verbreitung österreichischer Umwelttechnologien forcieren soll. Die KPC hat sowohl an der Evaluierung des bisherigen Masterplans, als auch an der Erstellung des neuen Masterplans maßgeblich mitgewirkt. Im Rahmen von Gesprächen und Workshops mit Stakeholdern, Umweltclustern und Umwelttechnikunternehmen wurde ein Maßnahmenpaket, bestehend aus 30 Maßnahmen in den Handlungsfeldern Marktdurchdringung und Markterschließung, Innovation und Digitalisierung, Qualifizierung sowie Unternehmensgründung und -finanzierung ausgearbeitet.

Infos und Link zur Anmeldung
Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit sich anzumelden finden Sie hier

Urheberrecht: Rawpixel.com / Shutterstock.com