Language
Deutsch
English
Schrift vergrößernSchrift verkleinern

UMSTELLUNG der BETRIEBLICHEN UMWELTFÖRDERUNG AUF ONLINE - EINREICHUNG

Seit 02.01.2012 bieten wir Ihnen ein noch besseres Online-Service!

Auf Basis der bisherigen positiven Erfahrungen mit Online-Einreichungen, wird seit 02.01.2012 die gesamte betriebliche Umweltförderung im Inland auf ein elektronisches Einreichsystem umgestellt. Die Online-Antragstellung ermöglicht eine bessere Begleitung und Führung des Antragstellers durch das Antragsformular und in der Folge eine noch raschere und effizientere Bearbeitung der Projekte.

Die elektronischen Formulare finden Sie auf www.umweltfoerderung.at unter dem jeweiligen Förderungsbereich. Hier können Sie auch projektspezifische Förderungsbedingungen für Ihre geplante Maßnahme im neugestalteten Informationsblatt zu den jeweiligen Förderungsbereichen sowie weiterführende Details zur Förderungsabwicklung nachlesen. Die Online-Formulare sind hinsichtlich der notwendigen technischen Daten jeweils spezifisch auf den Förderungsbereich abgestimmt. Hilfetexte und Hintergrundinformationen erleichtern das Ausfüllen des Antrags. Ergänzende Unterlagen können direkt hochgeladen werden.

Neu strukturiert wurden auch die einzelnen Förderungsbereiche, um dem Kunden eine leichtere Orientierung zu ermöglichen. Einzelne Förderungsschwerpunkte wurden zu Förderungsbereichen zusammengefasst. An den spezifischen Förderungsbedingungen für die einzelnen Technologien hat sich nichts geändert.

Darüber hinaus werden Sie zukünftig wichtige Hintergrundinformationen zum Förderungssystem und -bearbeitung kompakt zusammengefasst in speziellen Informationsblättern zu den Themenbereichen: Zielgruppen, Rechtlicher Rahmen, Förderungsberechnung, Antragstellung und Endabrechnung finden.

Die Online-Antragsstellung bietet Ihnen neben MEINE FÖRDERUNG nun ein weiteres kundenfreundliches Service.

Hier finden Sie Informationen sowie hilfreiche Tipps für die Online-Einreichung. Bei Fragen stehen Ihnen die Expert/innen der KPC gerne zur Verfügung.